Kooperationspartner

Wettkamfsponsoren

Abteilungen Alle

Achtung :

Michaelibad  wegen Revision geschlossen

Wir schwimmen erst wieder am 06.10. 17 !

Vereinsmeisterschaft

des Damen-Schwimm-Vereins München

Liebe Schwimmer und Schwimmerinnen!

Am Montag, den 24. Juli findet unsere Vereinsmeisterschaft im Morawitzky Schulschwimmbad statt.

Teilnehmen können alle Mädchen und Jungen die 50m durchschwimmen können und in diesem Jahr mindestens 8 Jahre alt werden.

Einlass ist um 18:00 Uhr

Beginn ist um 18:30 Uhr

Zur Auswahl stehen folgende Strecken:

  1. 50m Brust weiblich, Jahrgang 2009, 2008, 2007, 2006 und älter
  2. 50m Brust männlich, Jahrgang 2009, 2008, 2007, 2006 und älter
  1. 50m Freistil weiblich, Jahrgang 2009, 2008, 2007, 2006 und älter
  2. 50m Freistil männlich, Jahrgang 2009, 2008, 2007, 2006 und älter
  1. 50m Rücken weiblich, Jahrgang 2009, 2008, 2007, 2006 und älter
  2. 50m Rücken männlich, Jahrgang 2009, 2008, 2007, 2006 und älter
  1. 50m Delphin weiblich, Jahrgang 2009, 2008, 2007, 2006 und älter
  2. 50m Delphin männlich, Jahrgang 2009, 2008, 2007, 2006 und älter
  1. 200m Lagen Staffel weiblich, Jahrgang 2009, 2008, 2007, 2006 und älter
  2. 200m Lagen Staffel männlich, Jahrgang 2009, 2008, 2007, 2006 und älter

Bei Brust, Freistil und Rücken gibt es eine Jahrgangswertung bis einschl. Jahrgang 1999.

Bei Delphin wird nicht nach dem Alter ausgewertet sondern nur nach Zeit.

Für alle vier Strecken gibt es keine Altersbegrenzung nach oben, sodass auch Erwachsene an dem Wettkampf teilnehmen können.

Falls ihr an dem Wettkampf teilnehmen möchtet, benötige ich die Anmeldung bis allerspätestens Freitag, 21. Juli 2017. Wer unangemeldet zum Wettkampf erscheint, darf nicht teilnehmen.

Anfahrt zum Morawitzkybad:

Das Schulschwimmbad befindet sich in Schwabing in der Morawitzkystraße.

Am besten fahrt ihr mit der U3 oder der U6 bis zur Münchner Freiheit, dort geht ihr dann die Leopoldstraße stadtauswärts und gleich links in die Clemensstraße, danach rechts in die Morawitzkystraße.

Artikel aus der SZ 2016

Wieso immer weniger Kinder schwimmen können

Den Kopf über Wasser halten, das ist das Wichtigste. Immer mehr Kinder tun sich schwer damit.

  • Bundesweit kann nur noch jeder zweite Zehnjährige sicher schwimmen, so eine Studie.
  • Das große Problem: Es gibt zu wenig Wasserfläche, um ausreichend Kurse anzubieten.
  • Die Stadt München will gegen den Trend ankämpfen.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/baeder-wieso-immer-weniger-kinder-schwimmen-koennen-1.2962416

„Sei dabei und entdecke Deinen Sport!“ – Auch bei der achten Auflage des M-net Münchner Sportfestivals auf dem Königsplatz können sich große und kleine Besucherinnen und Besucher sportlich richtig austoben, informieren – oder die Profis bei verschiedenen Contests anfeuern.

Den ganzen Tag über, von 10:00 – 18:00 Uhr, bieten Sportinstitutionen und Vereine aus München und der Region mehr als 90 Sportarten und Bewegungsformen zum mitmachen und testen vor Ort an. Über die sportlichen Highlights in diesem Jahr informieren wir hier in Kürze.

Ergänzt wird das vielseitige Sportangebot durch Musik- und Tanzaufführungen auf den beiden Bühnen am Königsplatz. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Zahlreiche „Gastro-Stationen“ laden zum Verweilen und „Auftanken der Kraftreserven“ ein.

Hier gehts zur Veranstaltungsseite

 

 

 

Position im Verein

 Name

 Kontakt

 Aufgabenbereiche

1. Vorstand  Claudia Eisenhofer  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertretung Verein nach außen und innen
Konzeptionelle und strukturelle Planung
Vorbereitung und Durchführung von Vorstandsitzungen
Trainer Jubiläumsdamen und Freizeitteam

2. Vorstand Anna-Lena Bantle
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Vertretung Verein
Konzeptionelle und strukturelle Planung
Trainer Schwimmen
Trainer Artisitc Swimming
Schatzmeisterin Barbara Fuchs  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Planung, Ausführung und Überwachung Finanzen
Haushaltsplanung
Vorbereitung des Jahresabschlusses
Geschäftstellenleitung Monika Böck  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Mitgliedschaft
Aufnahmeanträge
Kündigungen
Beiträge
Führung von Übersichten aktueller Trainer-Lizenzen
Fachwart
Schwimmen
 Sonja Terszowski  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertretung im Präsidium des DSVM
Vorbereitung und Durchführung von Vereinsmassnahmen
Budgetplanung Fachsparte Schwimmen
Planung und Koodrination Training
Verantwortlich für Planung und Durchführung von Fortbidungsmaßnahmen
 

Fachwart
Synchronschwimmen_
ISARNIXEN
 Bettina Kubitza
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Vertretung im Präsidium des DSVM
Vorbereitung und Durchführung von Vereinsmassnahmen
Budgetplanung Fachsparte Synchronschwimmen
Planung und Koodrination Training
Verantwortlich für Planung und Durchführung von Fortbidungsmaßnahmen
Fachwart
Aquaball
Max Schurig     Vertretung im Präsidium des DSVM
Vorbereitung und Durchführung von Vereinsmassnahmen
Budgetplanung Fachsparte Aquaball
Planung und Koordination Training
Verantwortlich für Planung und Durchführung von Fortbidungsmaßnahmen
         
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.