Kooperationspartner

Wettkamfsponsoren

Artikel aus der SZ 2016

Wieso immer weniger Kinder schwimmen können

Den Kopf über Wasser halten, das ist das Wichtigste. Immer mehr Kinder tun sich schwer damit.

  • Bundesweit kann nur noch jeder zweite Zehnjährige sicher schwimmen, so eine Studie.
  • Das große Problem: Es gibt zu wenig Wasserfläche, um ausreichend Kurse anzubieten.
  • Die Stadt München will gegen den Trend ankämpfen.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/baeder-wieso-immer-weniger-kinder-schwimmen-koennen-1.2962416

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.